Nikon WT-5: Fernsteuerung für 10 Nikon D4-DSLRs

4f45ca852cc5fd065b72d9b3a55abdde

Wer den Preis für Nikons neue DSLR D4 aufbringen kann, wird sicher keine großen Probleme haben, noch einmal 900 US-Dollar für das Dongel WT-5 auszugeben, mit dem man schnurlos bis zu 10 Kameras des Typs fernsteuern kann.

Dank des Dongles von Nikon können maximal 10 D4-Spiegelreflexkameras parallel per Funk ferngesteuert werden – als Master dient eine einzelne Kamera. Damit lassen sich bei geschickter Verteilung der Kameras Aufnahmen eines Ereignisses aus sehr vielen Perspektiven machen. So lassen sich zum Beispiel Panoramen von sehr schnell stattfindenden Ereignissen erstellen. Außerdem können sämtliche Funktionen der Kamera über die Software Camera Control Pro 2 oder über einen Webbrowser auf dem iPad oder iPhone aus eingestellt werden. Zudem überträgt das Dongle per WLAN die aufgenommenen Bilder auf einem Rechner oder einen FTP-Server. [Mario Aguilar / Andreas Donath]

[Via Engadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising