Microsoft Office fürs iPad: So könnte es aussehen

ms-office-ipad

Microsoft Office auf dem iPad? Bald könnte es soweit sein. Microsoft hat ja schon einige Apps für iOS herausgebracht (Bing, OneNote, MSN usw.), nun scheinen auch Word und Konsorten in den Startlöchern zu stehen.

Die Webseite thedaily.com zeigt bereits einen ersten Screenshot von Microsoft Office auf einem iPad. Zu sehen sind Icons für die drei Programm Word, Excel und PowerPoint sowie ein Button für das Anlegen eines neuen Dokuments. Nicht nur diese Elemente, sondern auch das Suchfeld sowie das Messenger-Icon und die restliche Optik lassen darauf schließen, dass sich die Entwickler auch hier an die Metro UI halten, die wir schon von Windows Phone und den ersten Previews von Windows 8 kennen.

Ob weitere Office-Anwendungen unterstützt werden ist ebenso ungewisse wie die Arbeiten an einer entsprechenden Android-App – OneNote für Android gibt es ja schon. Wann MS Office fürs iPad erscheint, ist nicht überliefert, doch lange dürfte es nicht mehr dauern. Allerdings muss Apple die App erst einmal für seinen Store zulassen …

[via thedaily.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising