Panasonic kehrt mit dem Eluga auf den europäischen Smartphone-Markt zurück

panasonic-eluga-1

Auf dem Mobile World Congress will Panasonic in der nächsten Woche mehrere Smartphone-Modelle zeigen, die das Comeback des Herstellers in Europa einläuten. Bereits Anfang April soll das Eluga auf den Markt kommen, zu dem Panasonic jetzt erste Details verriet.

Das Eluga ist ein wasserdichtes und staubgeschütztes Android-Smartphone mit 4,3 Zoll großem Display (960 x 540 Pixel) und Dualcore-Prozessor mit 1 GHz. Es hat 8 GByte Speicher an Bord und besitzt eine Kamera mit 8 Megapixeln.

Das Smartphone versteht sich auf NFC und hat von Panasonic eine “swipe and share” getaufte Funktion spendiert bekommen, über die man per Wischbewegung Fotos und Filme auf den Fernseher werfen kann. Zudem soll sich das Eluga als Fernbedienung für Panasonics Fernseher, Blu-ray-Player und -Recorder sowie Heimkinosysteme einsetzen lassen.

Es wiegt 103 Gramm und ist mit Android 2.3.5 ausgestattet, ein Update auf Android 4.0 soll aber nachgereicht werden.

Das Eluga wird rund 400 Euro kosten und den Auftakt zu einer Reihe weiterer Android-Smartphones bilden, mit denen Panasonic in Europa Fuß fassen will. Für das erste Geschäftsjahr strebt man auf dem europäischen Markt 1,5 Millionen verkaufte Geräte an.

Tags :
  1. Ich denk die teile werden sich nicht durchsetzten..
    Der Preis ist viel zu teuer für so ein Gerät…

    Zwar alles schön 8 MP Kamera, update auf ICS aber am Design scheitertet es bei mir.
    Weiß nicht ob ich es nicht sehe aber Blitz fehlt oder?

  2. Unterhalb der Kamera ist aber was zu sehen. Keine Ahnung, ob das ein Blitz sein könnte? Kann mir nicht vorstellen, dass man das ohne produziert.

  3. Wofür Panasonic mit 1ghz dual für 400,00 EUR wenn es Samsung mit 1,2 ghz dual für 420,00 EUR gibt.

    Und mal wieder, wie in jedem Beitrag (und das nicht nur auf gizmodo) ist eine der allerwichtigsten infos nicht dabei…Arbeitsspeicher!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising