Die leuchtenden Bakterien, die gefressen werden wollen

Bakterien

Unzählige Meereslebewesen sorgen eigenmächtig für Licht. Meistens dient das der besseren Sicht in den finsteren Tiefen des Ozeans. Wissenschaftler haben jetzt aber herausgefunden, dass viele Bakterien aus einem sonderbaren Grund leuchten: sie wollen gefressen werden.

Eine Forschergruppe der Hebräischen Universität Jerusalem stellte fest, dass das von einigen, im Meer angesiedelten, Bakterien entsandte Licht Räuber – vornehmlich Zooplankton – anlockt, welches die Bakterien verspeisen, aber nicht in der Lage ist, sie zu verdauen. Da die Bakterien nicht verdaut werden, wachsen sie im Magen beständig weiter und bringen mit der Zeit auch das Zooplankton zum glühen, das dann wiederum größere Räuber anlockt, die es verspeisen.

Und welchen Vorteil erhoffen sich die Bakterien davon? Während das zwischengeschaltete Zooplankton vom größeren Räuber verdaut wird, überstehen die Bakterien die Wanderung durch den Verdauungstrakt des Fisches unbeschadet. Daraus lässt sich schließen, dass die Bakterien das Konzept des “Gefressen werdens und Gefressen werden lassens” als Möglichkeit der schnelleren Reise innerhalb des Ozeans nutzen. Laut Professor Genin, der zu der Forschergruppe gehört, ist die Ankunft im Fischmagen für die Bakterien das Paradies: Er bietet Transport und Nährstoffe in riesigen Mengen. [PNAS via Alpha Galielo ]

[Oliver Schwab / Jamie Condliffe]

Tags :
  1. “Meistens dient das der besseren Sicht in den finsteren Tiefen des Ozeans. ”

    Schwachsinn – mal wieder! Die Lichtemittierenden Tiere der Tiefsee tun dies entweder um Partner zur Paarung oder eventuelle Beute anzulocken.

    1. dem muss ich vollkommen zustimmen.

      Die Tiere da unten sehen eh kaum und orten mit anderen Organen als den Augen.
      Und das bissl Licht, was die produzieren, wäre eh zum “besseren Sehen” nicht mal annähernd ausreichend.
      Es ist wie schon gesagt wurde zum anlocken Anderer gedacht für was auch immer.

  2. Da muss ich mich meinen Vorredner anschließen…

    Vorallem bringt einem dieses kleine Bakterium mit der Sicht relativ wenig… Das is wesentlich weniger als die Kontrollampe an deinem Netzteil vom Laptop und mit dem sieht wohl kein Tier wirklich was

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising