Divisible Whisk: Neue Schneebesen kehren gut

original

In der Rubrik "Küchen-Gadgets" haben wir heute Kwon Hansols "Divisible Whisk" für Euch - ein Schneebesen, der sich besonders leicht reinigen und platzsparend verstauen lässt.

Das Geheimnis des Divisible Whisk liegt in der Konstruktion. Die besteht aus zwei Griffhälften, die durch sechs Kunststoffstränge miteinander verbunden sind. Drückt man die Griffhälften ineinander, verdrehen sich die Stränge zu einem Schneebesen. Nach getaner Arbeit entfaltet man die Konstruktion wieder und kann sie so bequem reinigen und in jeder noch so flachen Schublade verstauen.

Divisible Whisk hat gerade den begehrten Red Dot Designpreis gewonnen – leider nur für das Konzept. Denn als Produkt ist der Schneebesen noch nicht erhältlich. Wir würden uns darüber freuen. Ob wir Kwon mal den Weg zu Kickstarter zeigen sollen? [Andrew Liszewski / Tim Kaufmann]

[Via Red Dot, Core77]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising