Ein Gameboy-Transformer aus Lego

xlarge

Wenn ich meine liebsten Erinnerungen aus meiner Kindheit aufzählen müsste, würde es genau dies sein. Denn Lego ist ohne Ausnahme das beste Kinderspielzeug, die Tranformers die meist imitierten Autobots und Gameboy das erste wirklich gute Handheld-Gerät.

Der Lego-Baumeister Julius von Brunk hat es geschafft, alle drei zu einer einzigen wunderbaren Lego-Schöpfung zu vereinen. Falls es jemals verkauft wird, gehöre ich definiert zu den ersten Käufern!
Domaster und Tetrawing wird das gute Stück genannt und ist eine nahezu perfekte Nachbildung eines Gameboys, zusammen mit einsetzbaren Batterien und einer Game-Cartridge. Aber es verwandelt sich in einen perfekten Soundwave Klon, komplett mit einer eigenen Version des Laserbeaks.

Ich brauche sofort eine Bauanleitung, und zwar sofort! [Andrew Liszewski/Helene Gunin]

[via MOCPages]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising