Verkaufsstart des neuen iPads: Vor dem Münchner Apple Store

Apple6- Mitarbeiter

Das iPad 2 war gestern. Stattdessen drängeln sich seit den frühen Morgenstunden die Apple-Fans um Retina-Displays, A5X-Chips und Quad-Core-GPUs. Der Run auf das neue iPad hat offiziell begonnen. Wir haben uns den Verkaufsstart in München angesehen.

Auch diese Nacht haben wieder Hunderte Apple-Fans der Kälte getrotzt, um gleich nach dem Verkaufsstart um 8 Uhr das neue Apple-Tablet ihr Eigenen nennen zu können. Die ersten Käufer stellten sich bereits gestern Abend an. Neben dem Tablet an sich locken laut Fans auch Festival-Atmosphäre und natürlich der Ehrgeiz der Erste in der Schlange zu sein und unter Applaus den Apple Store betreten zu dürfen.

YouTube Preview Image

Außer den Apple-Fans warteten aber auch Kunden aus osteuropäischen Ländern vor dem Laden, die das neue iPad in ihrer Heimat teuer weiterverkaufen wollen – in vielen Ländern, darunter Polen, Bulgarien und die Tschechische Republik beginnt der Verkaufsstart nämlich erst am 23. März.

Impressionen zum Verkaufsstart in München gibt es in unserer Bildergalerie.



Tags :
  1. Wann weisst du, dass du definitiv einen am Sender hast?

    Wenn du eine ganze Nacht vor geschlossener Türe verbringst und dir am nächsten Morgen applaudiert wird wenn die Türen aufgehen…

    Aber anscheinend machen die das ja jeden Morgen wenn der Laden aufgeht. Die ersten Kunden werden durch Applaus und Klatschen begrüsst…. Also für mich hat das schon was sektenhaftes.

    Auf mein Iphone würd ich trotzdem nicht verzichten hehe

    1. Ich glaub ich verstehe was du meinst :D :D

      “ooooooh heyyy herein spaziert in der Klappsmühle ist Platz für alle und wer ganz schnell war darf da auch auf dem neuen iPad rumdaddeln”

      Also denen ihre Produkte sind toll aber sowas macht man doch echt nicht (sollte man denken)
      Ich wüsst ja gerne wie viel Prozent von den Campern Frauen waren.

      1. Das ist gemischt, es gibt eigentlich genauso viel Frauen wie Mänder, jung oder alt. Ich hab auch einmal so ein Verkaufsstart mitgemacht als das iPad 2 rauskam.
        Jeder Android Fan ist doch nur neidisch, dass die Leute alle Apple Produkte lieben. Natürlich sieht das alles wie bei einer Sekte aus, aber man muss mal selbst dabei gewesen sein. Irgendwie macht das Spaß.

  2. Heute hat doch ein kleiner Junge im Reataurant beim Rausgehen immer wieder > IPod Touch… IPod Touch… < vor sich her gesungen. Da dachte ich auch diese Firma hat es wohl geschafft, sich auch schon in die Koepfe der kleinen einzunisten….

  3. Ich hab es mir aus Spass auch nur angeschaut. Nur zuschauen hat auch schon was :) Die Freude des ersten der das iPad in den Händen hielt, aber auch die letzteren in der Schlange, voller Hoffnung und Ungeduld, war sehr interessant.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising