Härtetest: Wie bruchsicher ist das neue iPad?

neues iPad

In den Wochen vor Launch des neuen iPads wurde viel gemunkelt, dass das neue Display des iPad mit Gorilla Glas ausgestattet und damit bruchsicher ist. Im Test wurde nun erprobt, was geschieht, wenn man das neue iPad einfach fallen lässt. [Spoiler: Es zerbricht!]

Dass Apple seinem neuen Tablet wohl eher kein Gorilla Glas spendiert hat, haben die Mitarbeiter der Gadget-Versicherung squaretrade.de bewiesen. Denn die haben sowohl das neue, als auch das iPad 2 im Falltest gegeneinander antreten lassen. Bei beiden sah das Ergebnis gleich aus: Sie haben es kaputt gemacht.

YouTube Preview Image
Tags :
  1. gorilla glas geht auch kaputt. was habt ihr den gedacht? das ipad wiegt ja auch was und wenn es dann noch auf dem display landet is es halt schrott.
    man sollte mit so einem teil aufpassen das es net runter fällt. war schliesslig sauteuer

  2. Geht es beim Gorilla Glas denn nicht darum dass es schwer zerkratzbar ist? Brüchigkeit ist doch wiederum eine ganz andere physikalische Größe…

    1. Gorilla Glas ist im allgemeinen etwas resistenter, sprich zerkrazt nichts so schnell und bricht auch nicht so schnell; irgendwann jedoch schon.

    1. dass eine versicherung scäden testet, ist doch wohl ihr job – man muss sich doch erkundigen, wogegen man versichert u wie schadensanfällig ein gerät ist, bevor man einen tarif anbieten kann…

  3. Wer hätte gedacht das Glas kaputt geht wenn man es auf einen Steinboden wirft, unglaublich was die Leute heut zu tage noch bei so banalen Sachen entdecken. Wikipedia muss neu geschrieben werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising