Neue AppleTV GUI wurde ursprünglich von Steve Jobs abgelehnt

original[2]

Michael Margolis war Softwareentwickler bei Apple und arbeitete am AppleTV. Laut eigener Aussage hat er damals einen Großteil der AppleTV UI 2.0 entwickelt. Er behauptet nun, die grafische Benutzeroberfläche des neuen AppleTV sei gar nicht so neu.

Er postete am Freitag einen “Fun Fact”-Tweet, in dem er behauptete, das neue Design der AppleTV UI sei ursprünglich verworfen worden, weil Steve Jobs es nicht mochte. Nach Jobs’ Tod gibt es bei Apple niemanden mehr, der schlechtes Design so zuverlässig erkennt und entsprechend aussortiert.

Auch The Next Web berichtete über diesen Tweet. Dort meldete sich Margolis in einem Kommentar zu Wort, um seine Aussage ins richtige Licht zu rücken.

The new UI shouldn’t come as a surprise to anyone. There is a clear effort at Apple to make everything match the look and feel of their popular iOS products – starting with Lion and increasing momentum with Mountain Lion.

To be clear – he didn’t like the original grid. This was before the iPhone was popular and before the iPad even existed.

Given that the iPad is far more successful than the AppleTV, migrating the AppleTV to look more like the iPad was probably a very smart move – even if some of the users of the old UI don’t prefer the new one.

Zu deutsch: Apple wollte jetzt offensichtlich das Design ein wenig an iOS anpassen. Als der ursprüngliche Entwurf abgelehnt wurde, gab es iOS jedoch noch nicht in der Zahl und Popularität, wie es heute existiert. [Klaus Deja / Andrew Liszewski]

[via TwitterMacgasm]

Tags :
  1. Leider wird man wohl nie erfahren ob er wirklich am GUI für AppleTV gebastelt hat oder nicht. Insofern wird man wohl auch nicht erfahren wie alt die Oberfläche ist.
    In puncto “abgelehnt by Steve Jobs” kann man nur sagen das er auch den Mac “abgelehnt” hat weil ihm eine Kantenverrundung nicht gefallen hat.
    Die konnte nachgearbeitet werden.
    Was ich damit sagen will ist das der Grund für die Ablehnung in aktueller Version evtl. schon behoben ist da er den Grund der Ablehnung nicht weiter präzisiert hat.
    Zum Thema schlechtes Design denke ich das Jonny Ive das ganz gut im Griff hat.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising