Wie ein lebendiges Van Gogh Bild: Die Meeresströmungen im Zeitraffer

perpetual-ocean

Das Scientific Visualization Studio des Goddard Space Flight Center der NASA hat diese wunderschöne, Perpetual Ocean genannte Animation erschaffen, die die Oberflächenströmungen der Ozeane über einen Zeitraum von 30 Monaten zeigt.

Dargestellt ist die Zeit zwischen Juni 2005 und Dezember 2007. Die Animation wurde mit dem Computermodell ECCO2 erstellt, das für gewöhnlich Veränderungen in den Meeresströmungen feststellen soll. [NASA via Neatorama]

[Oliver Schwab / Andrew Liszewski]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising