Bluetooth-Freisprecheinrichtung für den Fahrradhelm

original-43

Wenn ich die Radfahrer beobachte, die seit einigen Wochen wieder vermehrt die Straßen bevölkern fällt mir ihr unbekümmerter Umgang mit Handys auf. Während der Fahrt wird unbekümmert gewählt, telefoniert und sogar getextet. Mit einem Bluetooth-Fahrradhelm fährt man sicherer.

Die neue Cardo BK-1 ist eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung für den Fahrradhelm, mit der man ohne die Hände vom Lenker zu nehmen telefonieren kann.

Der Hersteller hat auch Freisprecheinrichtungen für Motorradhelme entwickelt und wie diese kann auch der Cargo BK-1 als Walkie-Talkie eingesetzt werden, um mit Fahrern im Umkreis zu sprechen, ohne das Handy zu benutzen. Die Handsteuerung erfolgt per Spracheingabe und wer will, kann auch Musik über das Gerät hören.

Die Lautsprecher bedecken die Ohren nicht und ermöglichen so eine aktive Teilnahme am Straßenverkehr. [Mario Aguilar / Andreas Donath]

[Via Cardo, Gizmag]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising