Für den luxusaffinen Scherzkeks: Der Vogeldreck-Kronleuchter

Vogeldreck1

Sicher fraglich, ob diese Eingangshallenverschönerung den Aufstieg in die gehobene Klasse bringt. Fraglich auch, wie lange man den Scherz wirklich lustig findet.

Der Kronleuchter ist eine Homage an die Grundschulzeit des Künstlers, als dieser unter einer Eiche von einem Vogel besudelt wurde. Als Künstler wollte er aus diesem bedauernswerten Ereignis eine schöne Erinnerung machen.[Wyatt Little via Design Milk]

[Oliver Schwab / Adrian Covert]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising