Patterned by Nature: Pixel-Art im Großformat

patterned-by-nature

Obwohl die Installation im Nature Research Center in Raleigh, North Carolina, nur aus 3.600 durchsichtigen „Glaspixeln“ besteht, welche einzig und allein ihren Grad an Transparenz variieren können, sind die darüber abgespielten Animationen einfach nur atemberaubend.

Kreiert und gebaut von den beiden Design Studios Plebian Design und Hypersonic Design & Engineering spielt die Installation mit dem Namen Patterned by Nature Animationen von dahinziehenden Wolken und Vogelschwärmen, fallenden Regentropfen oder simulierten Bakterienkolonien ab. Begleitet von Musik ergibt das, trotz der stark gepixelten Bilder, einen Effekt, welcher nicht nur unaussprechlich schön sondern auch absolut überzeugend wirkt. [Andrew Liszewski / Benjamin Pazdernik]

[Vimeo via Geeks are Sexy]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising