Buchlampe im Tarnmodus

medium

Die Lampe mit dem schönen Name Mr. Ed von Roderick Vos fügt sich fast nahtlos in ein Bücherregal ein, solange es nicht vollgestellt ist. Auch als Buchstütze ist Mr. Ed gut zu gebrauchen.

Roderick nannte seine immerhin 190 US-Dollar teure Lampe Mr. Ed nach dem Erfinder der Glühbirne, Thomas Edison. Man wird zwar nicht in der Hölle schmoren, wenn man eine Energiesparlampe in Mr. Ed einschraubt, aber traditionelle Glühlampen passen natürlich in diesem Fall deutlich besser. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via Functionals, The Fancy]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising