Super-Zeitlupe: Die ersten Aufnahmen mit der Phantom Miro M120

FireShot Screen Capture #002 - 'Here's the First Gorgeous Slow-Motion Footage from the New Phantom Camera' - gizmodo_com_5907016_heres-the-first-gorgeous-slow+motion-footage-from-the-new-phantom-camera

Die Firma „Vision Research“ hat ihre Linie der berühmten Phantom Kameras neulich erweitert und eine Reihe von kompakten und robusten High-Speed-Varianten hinzugefügt. Ein glücklicher Fan ist der Erste, der die „Miro M120“ ausprobieren durfte - und wir sind glücklich genug, die Ergebnisse bestaunen zu dürfen.

Der Cinematographer Jim Geduldick hat die Kamera auf eine Slow-Motion-Reise von New York City zum Woodward Camp im ländlichen Pennsylvania mitgenommen und vielerlei Dinge auf dem Weg dorthin ausprobiert. Die Aufnahmen sind sagenhaft, wie man es bestimmt schon erwartet hat. Jim hat auch etwas Pyrotechnik eingesetzt, denn was wären Zeitlupen-Aufnahmen ohne Explosionen und Feuer? [Michael Hession/Helene Gunin]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising