Ein Regal, das nur von Gummibändern zusammengehalten wird

Gummitwist-Regal

Wie angenehm wäre das Aufbauen von Möbeln, wenn simple Gummibänder die Unzahl an Schrauben ersetzen würden? Und wie angenehm wäre es, wenn die Liste der Einzelteile dann endlich mal kleiner wäre, als die des LEGO Todessterns?

Das Gummitwist Regal besteht nur aus drei Komponenten: Holzstangen, Metallplatten und Gummibändern. Die sich kreuzenden Holzstangen werden mit den Gummibändern fixiert, anschließend platziert man die Platten… Dann muss man es nur noch wagen, dem Regal seine Stereoanlage anzuvertrauen. [Nino Guelker via LooksFeelsWorks]

[Oliver Schwab / Adrian Covert]

    1. hast du mal auf den preis der steckwerk-dinger geguckt? vielfaches eines ikea expedit bei gleicher grundform/größe – und häßlicherem äußeren….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising