Grappling Gun: Studenten entwickeln Enterhaken à la Batman

Enterhaken

Batman hat auch jenseits des Batmobils einige beeindruckende Spielzeuge im Gepäck. Eines davon scheint nicht nur Film- und Videospiel-Fans zu begeistern, sondern auch Ingenieure an der Brigham Young University. Dort haben sich Studenten nämlich an die Entwicklung einer Grappling Gun im Stil von Batman: Dark Knight gesetzt.

Als Inspiration zu der Enterhaken-Pistole dient dabei Batmans Grappling Gun, die auf allen Oberflächen haften bleibt und bis zu 90 Meter weit geschossen werden kann. Vollständig erreicht haben die Studenten ihr Ziel bisher noch nicht, die Fortschritte beeindrucken aber dennoch. Erstellt wurde die Waffe für einen Wettbewerb der Air Force. Im Video gibt’s das Ganze in Aktion zu sehen.

YouTube Preview Image
Tags :
  1. auch wenn es hier um die “inspiration” durch die batman-hakengun geht… ist das, was wir
    hier vor uns haben weder von batman inspiriert noch neu oder interessant…

    wir haben: 1x mörser 1x treibladung 1x seil und 1x haken… sowie eine winde und viele deppen
    die zuviel zeit haben…

    sprung ins mittelalter… da wurden auch schon seile an haken auf mauern geworfen oder mittels
    armbrust oder bogen raufgeschossen…

    WHOOOHOOO “mittelalterliche techniken von batman inspiriert”

    1. Du solltest den Text lesen, bevor du urteilst, troll.

      Haben die “Armbrusthaken” aus dem Mittelalter eine Person mechanisch herrauf befördert ? Ich glaube das dem nicht so ist. Zudem ist es ein militärisches Projekt ohnehin.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising