Project Sea Lion: Schnellster Amphibien-Sportwagen der Welt

Sea Lion

Potentieller Rekordbrecher! Mark Witt hat ein neues Amphibien-Fahrzeug entwickelt, das sowohl im Wasser als auch auf dem Land das schnellste der Welt sein soll.

Sechs Jahre hat der Entwickler Mark Witt in die Entwicklung des Sea Lion investiert. Wie mit allen Amphibien-Fahrzeug kann sich der Fahrer damit sowohl an Land als auch im Wasser fortbewegen.

Auf asphaltierten Straßen bringt es der Sea Lion auf bis zu 201 Stundenkilometern, im Wasser bewegt sich das Gefährt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 97 Stundenkilometern. Bisher ist das Amphibienfahrzeug allerdings nur mit einem alten Mazda-Motor ausgerüstet. Laut Mark Witt wäre aber auch ein Umbau auf einen modernen Renesis RX8 möglich. Mit einigen Modifikationen könnte es das Fahrzeug mit circa 289 Stundenkilometer über die Straßen flitzen.

Vorerst plant der Erfinder aber trotzdem den Verkauf des Sea Lion. Laut Witt soll das Fahrzeug für 260.000 US-Dollar den Besitzer wechseln.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising