Ferngesteuerter Lego Land Rover inklusive Bremsschreiben, Fünfganggetriebe und Vierradantrieb

LEGO Land Rover

Wer die Grenzen seines LEGO-Baukastens kennenlernen will, sollte sich an Sheepos Nachbau eines Land Rover Defender 110 versuchen: 2800 Teile stecken in diesem Modell im Maßstab 1:8,4, das wohl besser für einen Offroad-Trip ausgestattet ist, als so mancher Kleinwagen.

Der etwa drei Kilogramm schwere Land Rover steckt auch unterhalb der leicht abnehmbaren Außenhaut voller Details. Zur Ausstattung gehören eine voll funktionsfähige Lenkung, Fünfganggetriebe mit Rückwärtsgang, Zwei- und Allradantrieb, Vollfederung und Bremsschreiben. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei etwa 4 km/h.

Das Fahrzeug ist ein Einzelstück, wurde vom Erbauer aber auf Cuusoo gestellt, bei 10.000 Stimmen könnte es also von Lego in Serie produziert werden. [Sheepo’s Garage via Autoblog]

[Oliver Schwab / Andrew Liszewski]

YouTube Preview Image
Tags :
      1. @Thorsten: Etwas überflüssiger Besserwisserkommentar

        @mrizzel: Superpeinlich. Thorsten beschimpfen und dabei selbst nicht lesen können. Unter dem Begriff, der in Überschrift und Thorstens Beitrag erwähnt wird, existiert nämlich kein Wikipedia Eintrag: http://de.wikipedia.org/wiki/Bremsschreibe

        @myself: Sehr überflüssiger Besserwisserkommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising