Obst der Zukunft: Äpfel die nicht braun werden

Apfel

Der auf Obst-Biotechnologie spezialisierten Firma Okanagan Specialty Fruits ist es gelungen, zwei Apfelsorten zu züchten, die im angeschnittenen Zustand mindestens zwei Wochen lang nicht braun werden. Die genetisch veränderten Äpfel sollen 2014 die Supermärkte erobern.

Knackig frische Äpfel sind besonders im Sommer ein erfrischender Hochgenuss. Leider liegt die frisch angeschnittene Frucht, aber meist nach wenigen Minuten mit braun verfärbtem Fruchtfleisch auf dem Teller. Bedingt wird die unappetitliche Färbung durch eine natürliche Schutzreaktion des Apfels. Wird die Frucht verletzt, sorgt ein Enzym für eine chemische Reaktion, die das Fruchtfleisch in eine Substanz mit antimikrobiellen Eigenschaften umwandelt – und dabei braun färbt.

Okanagan Specialty Fruits hat nun das Kunststück vollbracht, genetisch veränderte Äpfel zu züchten, bei denen diese Bräunungsreaktion blockiert wird. Bisher gibt es die Sorten „arctic granny“ und „arctic golden“. Der Firmengründer Neal Carter erhofft sich mit der genetischen Modifikation vor allem eine deutlich größere Ausbeute an verkaufsfähigem Obst bei der Ernte. Auch die Verarbeitung der Früchte zu Apfelsaft und Ähnlichem wäre mit dem genetisch veränderten Apfel einfacher: „Letztendlich ist es einfach nur ein schöner Apfel, der nicht braun wird“, so Carter.

Zur Zeit liegt den Aufsichtsbehörden ein Antrag auf Zulassung als Lebensmittel vor. Okanagan Specialty Fruits hofft, die entsprechende Genehmigung noch in diesem Jahr zu bekommen, um mit dem Pflanzen der Bäumchen beginnen zu dürfen. Wenn alles glatt geht, können wir uns 2014 die ersten Ernten auf den Teller laden.

[Via: dailymail]

Tags :
  1. „Wird die Frucht verletzt, sorgt ein Enzym für eine chemische Reaktion, die das Fruchtfleisch in eine Substanz mit antimikrobiellen Eigenschaften umwandelt – und dabei braun färbt.“

    Hmm…. schonmal einer dieser (entschuldigt bitte) geldgeilen Vollidioten daran gedacht dass das einen sehr tiefen Sinn hat?? Was bringt mir ein Apfel der zwar schön aussieht aber – da diese Reaktion nicht eintritt – nach 2 tagen Mikrobakteriell kontaminiert ist und ich das nicht mal sehen kann?? – Arme neue Welt

    Ich geh mal in Garten und pflanz paar echte Apfelbäume…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising