Bye Bye MobileMe: Apple startet 30 Tage Countdown

mobile_me

Seit gestern häuft sich im Netz die Anzahl derer, die eine Benachrichtigung zum baldigen Ende des MobileMe-Dienstes von Apple erhalten haben, demnach iCloud-Kritikern und Umzugsscheuen noch 30 Tage für den Wechsel bleiben. Der selbst nach Aussage von Steve Jobs persönlich zu hastig ins Leben gerufene Dienst konnte sich nie wirklich mit den Apple Standards auf eine Stufe stellen und wurde nicht zuletzt deshalb mit der Einführung von iOS 5 und der iCloud auf die Abschussliste gesetzt. Ein halbes Jahr und 3 iOS-Updates später bleiben dem Dienst und seinen Anhängern nur noch 30 Tage bis zum endgültigen Aus - wer seine Daten noch nicht gesichert bzw. umgezogen hat, sollte sich also nicht mehr allzu viel Zeit lassen.

Wie mit den bisher MobileMe eigenen Features wie der iDisk oder auch der Synchronisation von Einstellungen zwischen Mac und iOS Geräten verfahren wird, ist bisher nicht bekannt.

[Übergizmo | Bild: S(ain’t)]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising