Leistungsfähige Schnurlos-Fernbedienung für Canon-DSLRs

original-9

Wer mit dem Stativ fotografiert, benötigt auch einen vernünftigen Fernauslöser für seine Kamera. Wer sich anstelle des Originalzubehörs eine alternative Fernbedienung kauft, kann unter Umständen viel Geld sparen.

Die Satechi-Fernbedienung kostet nur 60 US-Dollar (48 Euro) und kann dennoch alles, was Canons Fernbedienung für DSLRs auch kann. Neben einem Selbstauslöser ist eine Intervallaufnahmefunktion vorhanden. Auch ein Timer für Langzeitaufnahmen ist dabei. Die Fernbedienung funktioniert aus einer Entfernung von bis zu 15 Metern. Der Fotograf kann eingeben, wieviele Aufnahmen die Kamera machen soll, wie lange der Verschluss offen stehen und wann die Fotos gemacht werden sollen.

Eine einfaches aber funktionales LCD und eine hörbare Timer-Warnung gehören zu den Ausstattungsdetails. Das Gerät unterstützt zahlreiche Canon-DSLRs. Einen Nachteil hat die Satechi-Fernbedienung gegenüber dem
Spitzenmodell Canon LC-5 allerdings. Die Reichweite liegt bei nur 15 Metern, während die 640 Euro teure Fernbedienung von Canon auch noch aus einer Distanz von 100 Metern funktioniert. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via Satechi, SlashGear]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising