Sommerverlosung am 19. Juni: Urlaub-Hotspot Belkin Wireless Dual-Band Travel Router

Belkin-Router

In unserem großen Juni-Special verlosen wir täglich ein Produkt, das uns im Lauf der letzten Jahre besonders begeistert hat. Heute könnt ihr euch für die Verlosung des Urlaub-Hotspot Belkin Wireless Dual-Band Travel Routers bewerben.

Im Urlaub eine vernünftige Internetverbindung zu bekommen, ist oft gar nicht so einfach – und gar nicht so billig. Häufig ist alles, was man für 10 bis 20 Euro am Tag bekommt, ein Kabel auf dem Hotelzimmertisch. Mit dem iPad guckt man da blöd aus der Wäsche. Wie man trotzdem in der Badewanne surfen kann, zeigt das Video.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr uns folgende Frage beantworten:

Zu welchen Cocktails will sich unser Kollege gerne einladen lassen?

Tags :
  1. Ein Caipirinha am Pool, gerne da bin ich dabei.

    PS: Könnt ihr die Einbindung der Videos bitte anpassen. Dass automatische Starten des Videos stört mich persönlich sehr. Ich öffne beim News lesen erstmal alles in Tabs und bei den Videos muss ich dann erstmal auf die Suche gehen aus welchem nun der Ton kommt um dann das Video zu pausieren.

  2. => zu einem Caipirinha [kajpiˈrĩjɐ/kajpiˈrĩɲɐ] <= ist ein aus Brasilien stammendes alkoholisches Mischgetränk (Cocktail) aus Cachaça, Limettensaft, Zucker und Eis.

  3. Sorry, der Router interessiert mich nicht.

    Gibt es so eine Art Gerät das zusätzlich zur WAN RJ45 Ethernet Schnittstelle auch noch ein eingebautes 3G Modul (bzw. USB Port für 3G Stick) hat?
    Und idealerweise auch noch mit eingebautem Akku zusätzlich zur Stromversorgung per Netzteil.

    So ein Gerät wäre dann wirklich universal einsetzbar und nicht nur für den Spezialfall „RJ45 im Hotelzimmer“.

    1. Edit: schon was gefunden
      Der Asus WL-330N3G scheint eine deutlich variablere Lösung zu sein.
      Der kann ausser dem WLAN aus RJ45 Netz auch noch mit 3G Sticks umgehen, oder sogar ein Hotspotnetz mit nur einmal Anmeldedaten an mehrere Geräte sharen.
      Nur eine Stromversorgung benötigt er leider. Ist also nicht mobil.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising