Windows Phone 7: Updates auch nach WP8-Release

Windows Phone 7.8

Auch nach der Veröffentlichung von Windows Phone 8 will Microsoft weiterhin Updates für die ältere Version 7 bereitsstellen und Smartphone mit dieser ausliefern. Dies berichtet die taiwanesische Branchenzeitungen DigiTimes. Demnach soll Windows Phone 8 nur bei Smartphone im mittleren bis hohen Preissegment eingesetzt werden. Günstigere Windows Phones würden hingegen weiterhin mit der alten Version ausgeliefert werden.

Vor allem in Schwellenländern wolle auch weiterhin auf Windows Phone 7 setzen. Windows Phone 8 hätte laut Microsoft deutlich höhere Hardware-Anforderungen als sein Vorgänger, weshalb bereits verfügbare Geräte auch kein Update auf die neue Version erhalten würden. Auch Nokias neuestes Flaggschiff-Smartphone, das Lumia 900, oder HTCs Titan 2 werden nicht auf die neueste Version von Microsofts mobilen Betriebssystem aktualisiert – wir berichteten. Bereits auf dem Markt befindliche Geräte erhalten mit Windows Phone 7.8 lediglich einige wenige Features des neuen Betriebssystem, wie beispielsweise den neuen Startbildschirm.

Die genauen Hardware-Spezifikationen für Windows Phone 8 sind noch nicht bekannt, Hersteller wie HTC, Samsung, Huawei und natürlich auch Nokia kündigten aber an, Smartphone mit WP8 herstellen zu wollen. Generell hüllt man sich bei Microsoft etwas in Schweigen, was die neue Version des mobilen Betriebssystems anbelangt. So seien laut DigiTimes neben der nicht bekannten Hardware-Anforderungen auch keinerlei genauen Details bezüglich der Lizenzkosten bekannt. Viele potenzielle Hersteller würden deshalb mit etwaigen Ankündigungen noch abwarten.

Auch seien viele der asiatischen Hersteller aufgrund der niedrigen Nachfrage nach wie vor skeptisch gegenüber Microsofts Smartphone-Plattform. In Deutschland haben rund sechs Prozent der Handybesitzer ein Windows Phone. In Frankreich, Italien und England liegt der Marktanteil derzeit bei nur vier, in den USA bei mickrigen 2 Prozent.

[DigiTimes via heise.de]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising