Grey’s Flea3 Webcam: Kleinste 4K-Kamera der Welt

xlarge[1]

4K soll der nächste große Wurf bei Film und Fernsehen werden. Die Technik bietet eine Auflösung von 4,096 x 2,160 Pixlen. Man braucht jedoch keine riesige Megakamera um in 4K aufzunehmen. Grey's Flea3 Webcam mit einem Sony Exmor R Sensor passt ohne Probleme auf eine Handfläche und nimmt dabei atemberaubend viele Pixel auf.

Die Kamera kann aufgenommene Videos in Echtzeit an alle kompatiblen USB 3.0 Geräte übertragen. Natürlich ist Auflösung bei Videokameras längst nicht alles, Filmgeschichte werdet ihr mit dem Gerät wohl kaum schreiben. Wer ein Video möglichst groß und klar darstellen möchte, wird aber vermutlich trotzdem von dem Gerät profitieren. Die Kamera kostet im Moment noch circa 945 US-Dollar, es dürfte jedoch nur eine Frage der Zeit sein, bist 4K-Kameras drastisch im Preis fallen. [Klaus Deja / Adrian Covert]

[via Point GreyEngadget]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising