Mit Google die Antarktis von Zuhause erkunden

Scotts-Hütte

Schon immer mal von einem Ausflug zur Antarktis geträumt, die unbarmherzige Kälte war bisher aber immer ein unüberwindbares Hindernis? Dank Google kann nun auch vom Sofa aus eine 360 Grad Panoramaansicht des Südpols genossen werden.

Neben wunderschönen Außenaufnahmen gibt es auch Einblicke in die als Scotts Hütte bekannte Operationsbasis von Robert Falcon Scott. Für die Aufnahmen musste Google leichtgewichtigen Kameras mit Fischaugenlinsen verwenden, da die normale Ausrüstung für das Vorhaben deutlich zu schwer gewesen wäre.

Also Jogginghose anziehen, Kaffeetasse bereithalten und ganz gemütlich zur Antarktis. [Google via Gizmodo UK]

[Oliver Schwab / Sam Gibbs]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising