Smartphone als Waffe: Elektroschocker-Dongle „Yellow Jacket“ fürs iPhone

Yellow Jacket

Über die Crowdfounding-Plattform IndieGogo versuchen Entwickler gerade genug Startkapital zusammenzukratzen, um eine iPhone-Hülle der anderen Art unter das Volk bringen zu können. Das "Yellow Jacket" getaufte Case schützt nicht nur das Smartphone, sondern verwandelt es auch in einen Elektroschocker der Extraklasse.

Was auf den ersten Blick wie eine harmlose iPhone-Hülle wirkt, kann bei Bedarf zur gefährlichen Waffe mutieren. Mit dem Yellow Jacket könnt ihr euer Smartphone nämlich als Elektoschocker einsetzen, der einen 650.000 Volt starken Stromschlag austeilt. Zusätzlich liefert die Hülle dem iPhone rund 20 Stunden Reserve-Strom. Doch aufgepasst: Ist der Strom verbraucht, steht ihr im Notfall leider ohne Waffe da.

Zu dem ungewöhnlichen Case inspiriert wurde einer der Entwickler während eines Überfalls in seinen eigenen vier Wänden. Die dramatische Geschichte hinter dem Case haben die Erfinder des Yellow Jacket in einem kleinen Werbe-Video festgehalten.

Das Case kostet bei IndieGogo 85 Dollar. Bisher hält sich das Interesse der iPhone-Nutzer an dem Elektroschock-Case aber offenbar in Grenzen. Lediglich 21.000, der benötigten 100.000 Dollar konnten die Entwickler bisher einsacken.

[Via: indiegogo.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising