Notfall-Container dient auch als perfekte Unterkunft für Einsiedler

edv 01 container

Der EDV-01 bietet zwei Personen für einen Monat einen Raum zum Überleben und ist für Katastrophenszenarien gedacht. Neben einem Obdach gibt es zum Beispiel Annehmlichkeiten wie fließend Wasser und Strom. Auch für Einsiedler sieht das nach einer runden Sache aus.

Der Schiffscontainer-große EDV-01 ist mit einer Reihe von Lithium-Batterien ausgestattet, die über eine Solarzelle und eine Brennstoffzelle Tag und Nacht geladen werden sollen. Dazu kommt ein 800 Liter großer Tank für Wasser. Das sollte zum Reinigen, Trinken und Kochen erst einmal ausreichen. Eine spezielle Toilette sorgt für Dünger, mit dem man auch einen kleinen Garten versorgen kann.

Innerhalb weniger Minuten kann der EDV-01 aufgebaut werden, wenn er erst einmal abgesetzt wurde. Das kann zum Beispiel per LKW oder aus der Luft per Heil erfolgen. Über eine Satellitenschüssel kann man nicht nur Fernsehen sondern auch senden, um Kontakt zur Umwelt zu halten. Der EDV-01 dürfte sich auch im Garten gut machen – und ist allemal besser als das Gartenhäuschen für den 40jährigen, der es immer noch nicht schaffte, von zu Hause auszuziehen. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via DigInfo TV]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising