Hovis Eco – Knuffiger Blechkamerad vollgestopft mit Technik

hovis_eco_robot_3

Wolltest du schon immer einen kleinen Roboter an deiner Seite? Dann könnte der etwa 40 Zentimeter hohe Hovis Eco die richtige Wahl sein. Der knuffige Kamerad hat nur einen Haken: Er kostet stolze 900 Dollar.

Dafür verfügt der Hovis Eco über erstaunlich ausgefeilte Bewegungsabläufe. Verschiedenste Sensoren verhindern außerdem, dass der treue teure Kamerad gegen Wände läuft oder die Treppe herab in den Keller stürzt. Der verbaute Atmega-128-Controller lässt sich sowohl über ein grafische Benutzerfläche, als auch mit c++, Java, Python oder Android SDK programmieren. Was damit alles möglich ist präsentiert unser kleiner Freund Hovis Eco im unten stehenden Video.

YouTube Preview Image

[via roadnarrows.com]

Tags :
  1. Für den “Grünen” im Video dürfte man noch ein bischen mehr auf den Tisch legen. Die Knirpse sind cool. Nicht, wie dieser wertlose Robosapien Plastikmüll.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising