Coalesse Hosu: Der Liegesessel für die Gadget-Generation

Coalesse1

Ein ganz ungewöhnliches Sitzmöbel, das sich mit einem Handgriff in einen Liegesessel verwandeln lässt, will Coalesse mit dem Hosu-Lounger auf den Markt bringen. Und an Gadgetliebhaber hat der Möbeldesigner auch gedacht.

Das Sitzkissen des Sessels lässt sich nach vorne klappen. Dadurch entsteht eine Beinauflage und dank stabiler Rückenlehne und einem zweiten, noch einmal gepolsterten Sitzbereich ist der Liegesessel bereit.

Der Hosu bietet eine Möglichkeit, Ladekabel an den Armlehnen vorbei durch den Sessel zu führen, damit sie weniger auffallen. So lassen sich im Sitzen zum Beispiel Gadgets wie Tablets und Smartphones laden. Leider gibt es noch keine Preisangabe für den Hosu, der im Herbst in sechs verschiedenen Farbstellungen auf den Markt kommen soll. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Via Coalesse]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising