Knack die Nuss mit CocoDrill!

ee372__original

Schon wieder auf einer einsamen Insel gestrandet und Freitag hat keine Ahnung, wie man eine Kokosnuss öffnet? Dann pack das nächste Mal den CocoDrill in deinen Koffer!

Nicht jeder mag dieses Problem haben und auch nicht unbedingt jeden Tag, aber dieses kleine Werkzeug namens CocoDrill von RawNori kann schon praktisch sein, wenn du vor einer ungeöffneten Kokosnuss stehst und das Messer, der Hammer und dein Kopf keine Lösung bieten.

CocoDrill wird ganz einfach an die Kokosnuss angelegt und muss nur ein wenig eingedrückt und gedreht werden. Fertig ist das Loch für den Strohhalm. Keine Messer-Massaker mehr, alle Finger bleiben dran. Das Schöne an diesem exotischen Küchenwerkzeug ist der mitgelieferte Reinigungsstick, damit keine gammligen Kokosreste im Werkzeug hängen bleiben. Das ganze kostet knapp 10 Dollar – doch leider kommen noch 11,60 Dollar für den Versand nach Deutschland hinzu. Wenn ihr euch nach Urlaubsfeeling sehnt oder einem Gorilla beim Öffnen helfen wollt, dann solltet ihr diese Investition nicht scheuen.

Ohne CocoDrill
YouTube Preview Image

Mit CocoDrill
YouTube Preview Image

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising