Die erste Website überhaupt

World Wide Web

Eines Tages übernahm Tim Berners-Lee unter anderem das HyperCard-Konzept und erzeugte daraus eine Welt aus vernetzten Seiten. Dies war die erste Website – ein heller Ort mit dem Titel World Wide Web.

Die Website gibt eine Einführung ins Internet und zeigt den erstaunten Nutzern, was möglich ist: Everything there is online about W3 is linked directly or indirectly to this document.

Wer sich diese Website mal ansehen möchte: Das World Wide Web Consortium (W3C) hat sie als historisches Gut der Internetgeschichte restauriert und komplett online gestellt. Man kann die Site hier besuchen. [W3]

[Oliver Schwab / Jesus Diaz]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising