Neues LG-Flaggschiff: Geleaktes Foto und Infos zum Optimus G

Optimus G

Androidmx.net ist dieses Wochenende angeblich ein Leak gelungen. Laut eigener Aussage soll die Redaktion an einen Prototypen des LG Optimus G gekommen sein. Von LG selbst gibt’s erste Information zu Display und Akku.

Abgerundete Kanten und wenig Metallelemente – so wirklich will der geleakte Oberklasse-Android nicht ins Bild der bisherigen Geräte im L-Style passen. Trotzdem sind sich die Jungs von Androidmx.net sicher, das neue Optimus G in die Finger bekommen zu haben. Allerdings schränkt die Redaktion selbst ein, dass es sich bei dem Gerät lediglich um einen Prototypen handelt. Änderungen kann es also durchaus noch geben.

Handfestere Informationen gibt es von LG selbst. In seinem englischen Presseportal kündigte der Hersteller an, dass sein erstes Quad Core-Smartphone mit LTE-Support tatsächlich Qualcomms S4 Pro APQ8064-Prozessor an Bord haben soll. Außerdem sollen die Entwickler an Akkulaufzeit und Displaydarstellung geschraubt haben. Der Akku ist laut LG jetzt um 60 Prozent effizienter als die der Konkurrenz. Zusätzlich soll das Teil bis zu 300 Aufladungen mehr (also rund 800) vertragen. Das verbaute Display wird dank verbesserter True HD IPS+-Technologie ein schärferes Bild liefern als herkömmliche AMOLED-Bildschirme. Die Auflösung liegt bei 1.280 x 768 Pixeln. Sieht auf jeden Fall schon mal gut aus.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising