Ascend D1 Quad XL: Verkaufsstart und Preis des neuen Huawei-Flaggschiffs bekannt

Huawei Ascend D1 Quad XL

Auf der IFA 2012 hat Huawei den Verkaufsstart seines neuen Android-4-Smartphones mit Quad-Core-Prozessor und ungewöhnlich langer Akkulaufzeit bekanntgegeben. Ende Oktober 2012 kommt das Huawei Ascend D1 Quad XL in den deutschen Handel.

Das Smartphone verfügt über einen 4,5 Zoll großen IPS-Touchscreen aus Gorilla-Glas, das eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln liefert. Darunter werkelt der von Huawei selbst entwickelte Quad-Core-Prozessor K3V2, der 1,4 GHz taktet. Der Arbeitsspeicher beträgt 1 Gigabyte, zusätzlich gibt es 8 Gigabyte Flash-Speicher. Letzterer lässt sich mittels Micro-SD-Karte um bis zu 32 GB aufstocken.
Für Schnappschüsse gibt es eine 8-Megapixel-Kamera mit zwei LED-Blitzen. Videos können mit einer Auflösung von 1920×1080 Bildpunkten aufgenommen werden. Für Videotelefonate steht eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite bereit.

Ein klares Highlight des neuen HUAWEI-Smartphones ist der 2.600-Milliampere-Akku, der es laut Hersteller auf 15 Stunden Gesprächszeit bringen soll. Im Standby-Modus hält das Gerät sogar bis zu 500 Stunden durch.

Das Gerät wird ab Ende Oktober in den Farben Schwarz und Weiß für 499 Euro erhältlich sein.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising