Retro Dock: Moderne Technik im Kult-Design

xlarge

Wer weder auf sein iPhone nach auf den Charme vergangener Zeiten verzichten kann, der wird am Retro-Dock von Philips seine Freude haben: Sieht aus wie aus Opas Wohnzimmer, funktioniert aber mit dem iPhone.

Nun gut, an gewissen Stellen kann man die Modernität des Audio-Docks kaum übersehen: Ein digitales Display war zu Großvaters Zeiten wohl kaum am Start und überhaupt wirkt die Optik trotz zweifelsfreier Anlehnung an die alten Geräte ziemlich modern. Der Funktion und dem Charme tut das aber keinen Abbruch – das könnte höchstens die ziemlich aufgeklebt wirkende iPhone-Aufnahme schaffen, die zu allem Überfluss auch noch ein dickes Logo ziert.

Abseits der kleinen Schönheitsfehler, die natürlich nach wie vor im Auge des Betrachters liegen, sieht es aber trotzdem deutlich schöner aus, als so mancher moderne Ableger der Sparte. [Andrew Liszewski / Johannes Geissler]

[Philips via Pocket-lint]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising