Freihandkreise zeichnen für alle Nicht-Da-Vincis

kreiswerkzeug

Leonardo da Vinci sagt man nach, er habe freihändig Kreise zeichnen können. Bekanntlich sind nur wenige mit dieser Gabe gesegnet, weshalb Designer Sunghoon Jung ein Maßband entwickelt hat, mit dem man auf einfachste Art und Weise und vor allem ohne sperrigen Zirkel Kreise und Linien malen kann.

Für das Kreis-Maßband von Sunghoon Jung Man braucht man nur einen spitzen Stift. In das Maßband sind in regelmäßigen Abständen Löcher gebohrt, in die man die Stiftspitze steckt. Danach wird mit der Hand eine Kreisbewegung vollzogen, während das Gehäuse des Maßbandes als Widerlager dient. es ist vermutlich mit einem kleinen Dorn ausgestattet, um nicht zu verrutschen.

Natürlich lassen sich mit dem Maßband auch gerade Linien zeichnen, was ebenfalls freihändig für die meisten Leute sehr schwer ist. [Adrian Covert / Andreas Donath]

[Via Yanko Design]

Tags :
  1. Und wo soll nun da die Erfindung sein, früher haben wir für sowas einen Pappstreifen mit Loch für den Bleistift und eine Reißzwecke benutzt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising