Amazon Pressekonferenz: Teaser-Video und Spekulationen über Smartphone

Kindle Fire

Heute wird Amazon auf einer Pressekonferenz sein neues Portfolio vorstellen. Mit einem Werbespot hat Amazon gestern in den USA die Erwartungen noch einmal kräftig geschürt. Zusätzlich hat die Gerüchteküche bezüglich des ominösen Kindle Phone neue Nahrung bekommen.

Das Online-Magazin The Verge will aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, dass Amazon heute auch ein neues Smartphone, das bisher unter dem Namen Kindle Phone gehandelt wird, präsentiert. Da sich das Gerät derzeit noch in der Entwicklung befindet dürfen wir der Redaktion zufolge, nicht allzu viele Details erwarten. Mit technischen Details konnte auch The Verge daher noch nicht aufwarten, bekannt ist allerdings, dass als Betriebssystem Android 4.0 Ice Cream Sandwich zum Einsatz kommen soll.

Einen ersten Einblick in seine heutige Präsentation gab Amazon gestern. Während dem Spiels der Dallas Cowboys und New York Giants wurde ein Teaser-Video eingespielt. Zu sehen sind ein schwarzgerahmter E-Ink-Kindle mit Hintergrundbeleuchtung und ein Tablet.

Tags :
  1. Ein Smartphone wär ne Überraschung…
    Ich geh mal von 2 Kindle Fire (7″ und 10″) aus und nem neuen Touch, evlt. mit Stylus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising