Youtube für iOS als eigenständige App

youtube ios Kopie

Apple hat angekündigt, mit der kommenden iOS-Version 6.0 Youtube zu streichen. Google hat jetzt reagiert und sein Youtube für iOS als eigenständigen App-Client veröffentlicht. Derzeit ist die App lediglich für iPhone und iPod touch optimiert, eine an das iPad angepasste Version soll in den nächsten Monaten folgen.

Der erste Blick auf die veröffentlichten Bilder lässt vermuten, dass sich die App sehr nahe am bisher auf Apple-Geräten vorinstallierten Client hält. Der verfügbare Video-Katalog soll vollständig sein. Über die App könne man außerdem auf Abos, Uploads und Abspiellisten zugreifen. Auch können während der Video-Wiedergabe die Kommentare eingeblendet werden und Videos können via Google+, Facebook und Twitter verbreitet werden. Für die Youtube-App ist iOS ab Version 4.3 Voraussetzung.

[via itunes.apple.com]

Geek oder Noob – Wie gut kennst du das iPhone? Überprüfe dein Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Tags :
  1. Momentan nur im US-Store erhältlich…
    Danke Gizmodo jetzt dachte ich die App wäre nun auch in D-Land erhältlich…
    Youtube US gibt es im Store schon seit Montag -.-

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising