Elektro-Motorrad mit kugelförmigen Reifen für seitliches Einparken

xlarge (4)

Der Film "I, Robot" mit Will Smith scheint eine Gruppe von Studenten am Charles W. Davidson College of Engineering in der San Jose State Universität inspiriert zu haben, ein Motorrad mit runden Reifen zu bauen - in Form von zwei Kugeln. Damit ist sogar ein Fahren aus dem Stand heraus nach links und rechts möglich.

Das Elektromotorrad ist mit kugelförmigen Reifen ausgestattet und soll damit sicherer Fahren als ein traditionelles Modell mit ringförmigen Reifen. Die Reifen des Prototypen sind aus Kohlefaserverstärktem Kunststoff gefertigt, der mit Gummi überzogen wurde. Damit ist das manövrieren und einparken mit dem Motorrad problemlos möglich. Das Fahrzeug kann nämlich nicht nur nach vorne und hinten sondern auch nach links und rechts fahren, ohne dass der Lenker eingeschlagen werden muss.

Die Studenten hoffen, dass sie ihr Rad bis Ende des Jahres fertig haben. Ob es jemals in Serie hergestellt wird, wird sich zeigen. Aber noch cooler wäre natürlich ein Auto mit Kugelreifen. Damit wäre das einparken in winzigste Parklücken ein Kinderspiel. [Andrew Liszewski / Andreas Donath]

[Spherical Drive System, OhGizmo!, Damn Geeky]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising