Inspired bei Nokia: Der neue iPod touch

iPod

Apple wird nicht müde, andere Hersteller wegen Patent- und Geschmacksmuster-Diebstählen zu verklagen. Umkehrt scheinen Apples-Designer allerdings nichts gegen ein wenig …ähem…Inspiration zu haben.Wir präsentieren das doppelte Lottchen: iPod touch und Lumia 900.

Stuard Gibson, Troll aller Trolle, war gleich nach der offiziellen Apple-Keynote fleißig und hat die beiden Geräte einfach mal nebeneinander gestellt. So wie es aussieht, können wir uns jetzt schon warm machen, für die neueste Runde im Patentstreit.

Tags :
    1. Das N9 tauchte das erste mal im Januar 2011 auf, und das N8 sah auch bereits “ähnlich” aus hatte einfach einen dickeren Rand. Und es wäre mir neu, das man ein Smartphone mal schnell in 2-4 monaten Designet und vorstellt =)
      Desweiteren, sieht der ipod nano jetzt in Gross genau so aus wie das Lumia 800/900 auch mit dem abstand unten (weis) und der Displaybreite! =) Apple würde lügen, wenn Sie nicht vom Lumia Inspiriert worden wären.

  1. Macht Herr Gibson aber nicht mit seinem Bild wieder selbst deutlich, dass das Design der Umrahmung und Einfassung bereits so bei dem iPod Nano von 2010 existierte, während das Nokia erst ein Jahr später erschien? Denn abgesehen von der Einfassung der Front (worüber ich bereits meine Meinung abgelassen habe), kann man nichts auf Designdiebstahl zurückführen. Die Front selbst schließlich ist die Miniaturversion eines iPhone. Dieses gab es ja schon seit 2007.
    Vielmehr ist es also kein Ideendiebstahl von Apple, sondern eine Kombination aus zwei alten Designs, die bereits vor dem Lumia 900 existierten.

  2. Der Nano sieht dennoch mehr nach einem Lumia aus, als nach den älteren Nanos. Speziell der Rahmen – sagt man das so ?(the bezel). Und dieser Rahmen kommt bei älteren Nanos nicht vor, lediglich die gerundeten Längskanten. Das Lumia is enough unique, um als selbstständiges Design durchzugehen und sieht nicht nach einem alten Nano aus, sondern eher wie eine tube of toothpaste.

    Ich finds peinlich. Wobei der Nano wirklich nicht gelungen ist, copy von Apple hin oder her. Der neue Touch hingegen ist wirklich eine optische Weiterentwicklung.

    Alles in Allem, bin ich sehr enttäuscht von Apple. Das Update diente lediglich dazu, um wieder gleichzuziehen und icht mal das haben sie geschafft.
    Das Maß scheint im Moment wirklich Nokia mit dem Lumia 920 zu sein, gefolgt vom SIII.

    1. Ein 180 g schweres, quietschbuntes Polycarbonatstück, welches in seiner Form eindeutig hier von
      upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/77/IPod_nano_5G.png
      “inspiriert” wurde und ein lieblos zusammengeklöppeltes Plastikbrikett sind z. Z. “das Mass”?
      Okay, wenn du meinst, ist ja schliesslich ein freies Land. ROFL

    1. Es gibt keine Patente auf Design, zumindest nicht in Deutschland. Wie ist die Nummer bitte? Dann kann man das mal nachprüfen.

  3. Das Reichtum der anderen macht den Mund des Armen müde. Wenn ich mich nicht irre, haben Microsoft und Apple gegenseitig ein abkommen getroffen, wo sie gegenseitig die Patente des anderen benutzen dürfen. Nokia arbeitet mit Microsoft zusammen. Da wird wohl keiner was davon hören. Nachher interressiert sich keiner mehr, wer von wem kopinspriert wurde. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising