Motorola RAZR HD: Ab Oktober im Handel

RAZR HD

Letzte Woche stelle Motorola in New York seine neue Smartphone-Kollektion vor. Das Flaggschiff Motorola RAZR HD soll bereits in wenigen Wochen in Deutschland erhältlich sein – vorerst allerdings exklusiv bei O2.

Das spritzwassergeschützte Gehäuse des neuen Motorola-Smartphone fasst ein 4,7 Zoll-Display aus Gorilla Glas, das mit 1280 x 720 Bildpunkten über eine HD-Auflösung verfügt. Darunter taktet ein leistungsstarkter 1,5 GB Snapdragon S4-Prozessor aus dem Hause Qualcomm. Der 16 GB große Speicher lässt sich via microSD-Karte erweitern. Dazu gibt es eine 8-Megapixel-Kamera mit Full-HD-Videofunktion, eine 1,3-Megapixel-Frontkamera, GPS, Wlan, HSDPA/HSUPA, Bluetooth 4.0 und NFC.

Der Akku ist leider nicht austauschbar, bringt es laut Motorola aber mit einer Kapazität von 2530 mAh auf 16 Stunden Gesprächs- oder rund 250 Stunden Standby-Zeit.

Auf dem RAZR HD ist Android 4.0 Ice Cream Sandwich vorinstalliert, das Update auf Jelly Bean soll aber noch in diesem Jahr nachgereicht werden.

Der UVP liegt bei 549 Euro. Wann es das neue Motorola Smartphone auch bei anderen Anbietern geben wird, ist noch bekannt.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising