Nintendo TVii verschafft der Wii U Zugang zu Fernsehangeboten

WiiUX   Wii U News  Nintendo TVii für Wii U angekündigt

Nintendo spendiert seiner Wii U ein Fernsehangebot. Wie das Unternehmen gestern bekannt gab, soll der „Nintendo TVii“ getaufte Dienst allen Wii U Nutzern Zugang zu kostenlosen TV-Inhalten gewähren.

Nintendo versprach, dass TVii keinerlei Gebühren koste und einen gebündelten Zugang zu den bestehenden TV-Diensten Netflix, Hulu und Amazon gewähre. Auch ein Live-Bild des gerade laufenden Fernsehprogramms und ein Anschluss einer Tivo-Box soll möglich sein. Das Wii U GamePad stellt dabei die Fernbedienung dar, über dessen zweiten Bildschirm auch zusätzliche Informationen zum gerade laufenden Programm aufgerufen werden können.

Eine soziale Komponente soll befreundete Wii U Nutzer verbinden und zum Beispiel verraten, was Freunde im Moment anschauen. Wie zu befürchten war, wird TVii erst einmal nur in den USA starten. Ob und wann Nintendo TVii in Europa gelauncht wird, wollte das Unternehmen nicht sagen.

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising