Shazam kennt nun auch das TV-Programm

shazam_app_tv

Ein kurzer Musikschnipsel reicht Shazam, um erstaunlich treffsicher das dazu passende Musikstück zu erkennen. Das gleiche will Shazam nun auch mit dem aktuellen TV-Programm können - und nützt dabei vor allem Werbetreibenden.

Shazam erkennt in der aktuellen Version US-amerikanische Fernsehprogramme. Passend präsentiert Shazam laut einer Pressemitteilung welche Musik gerade im Hintergrund gespielt wird, welche Schauspieler auflaufen, wie das Programm bewertet wird und was die Websites und Blogs darüber schreiben. Dabei soll die Integration in soziale Netzwerke wie Facebook und Co. nochmal vertieft werden.

Schon recht praktisch, wie ich finde. Damit sind die gesammelten Hintergrundinformationen zum gerade laufenden Programm nur noch zwei Fingertipps entfernt. Wie der Spiegel jedoch richtig feststellt, könnte die neue Shazam-Funktion allerdings gerade für Anzeigenverkäufer, Marktforscher und TV-Programmplaner besonders interessant sein. Die sehen dann nämlich in Echtzeit, wer wann was anschaut und können entsprechend der Zielgruppe angepasste Werbung platzieren. Clever, Shazam!

[Bild: TheVerge.com]

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising