Turtle Beach bringt zusammen mit Nintendo zwei neue Headsets für die Wii U

N11 BLACK ANGLE

Turtle Beach kündigt seine offiziell lizenzierten Headsets Ear Force NLa und Ear Force N11 für die Nintendo Wii U an. Die zwei Headsets wurden zusammen mit Nintendo entwickelt und sollen trotz erschwinglichem Preis einen hochwertigen Sound liefern.

Das Ear Force NLa ist sowohl in schwarz als auch in weiß erhältlich und ist laut Turtle Beach besonders robust. Es wurde für die Verwendung mit dem Wii U GamePad-Controller entwickelt und bietet integrierte Lautstärkeregelung und geräuschisolierende Ohrpolster. Gamer, die unterwegs spielen, können den 4-poligen Anschluss des NLa auch an portable Geräte wie die tragbaren Konsolen oder Smartphones anschließen. Das NLa kommt Ende des vierten Quartals 2012 auf den Markt und wird für knapp 50 Euro (UVP) erhältlich sein.

Das Ear Force N11 Headset kommt nur in schwarz und soll laut Turtle Beach einen besonders satten Bass bieten. Die Kopfhörerbügel sind verstellbar und die atmungsaktiven Ohrpolstern sollen besonderen Komfort für langes Spielen bieten. Auch das N11 verfügt über einen 4-poligen Anschluss, und kann dadurch auch für andere Audio-Geräte verwendet werden. Wann genau das Headset N11 auf den Markt kommt ist noch nicht bekannt.

„Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Turtle Beach und die Markteinführung des N11 und des NLa für die neue Wii U,“ bestätigt Steve Singer, Vice President of Licensing, Nintendo of America Inc. „Dadurch ermöglichen wir unseren Fans mit unserer neuen Konsole auch ein hochwertiges Audio-Erlebnis.“

„Die Markteinführung der Wii U wird eines der größten Ereignisse im Bereich Spielekonsolen in diesem Jahr sein und wir freuen uns, die Wii U mit exklusiven Headsets unterstützen zu können,“ so Bob Picunko, Chief Marketing Officer, Turtle Beach. „Die weiterentwickelten Funktionen der Wii U-Konsole bieten uns die Möglichkeit, Gamern die Qualität zu liefern, die sie sowohl von Turtle Beach als auch von Nintendo erwarten.“

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising