Keine Chance für Cheater – Infos zum Multiplayer-Modus von Call of Duty: Black Ops 2

Call of Duty: Black Ops 2

Treyarch, das Entwicklerstudio hinter dem Ego-Shooters Call of Duty: Black Ops 2, hat neue Informationen zum PC-Multiplayer-Modus veröffentlicht. Laut eigener Aussage, wird das Studio „null Toleranz“ gegenüber Cheatern walten lassen.

Um Schummlern das Handwerk zu legen, wird nicht nur Valves Anti-Cheat-Tool VAC zum Einsatz kommen, sondern auch ein eigens entwickeltes Anti-Cheat-System von Treyarch. Außerdem wird das Studio ein neues Reportingsystem für Cheater einsetzen. Zusätzlich hat sich das Studio ein ganzes Team angeschafft, das rund um die Uhr bereit steht, um Schummler –notfalls dauerhaft- aus dem Spiel zu verbannen.

Außerdem gab Treyarch bekannt, dass es keine Modwerkzeuge für Black Ops 2 geben wird.

„Call of Duty: Black Ops 2“ wird am 13. November 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 verfügbar sein.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising