K’Nex: Flipperautomat im Eigenbau

FB696RJH896REIS.MEDIUM

Jeder will einen eigenen Flipperautomaten. Das Problem ist nur, dass die Dinger so verdammt teuer sind. Mit eisernem Willen und einer Wagenladung voll K’Nex-Bauteilen ist ein Flipper im Eigenbau aber auch möglich.

Dieser Flipper wurde vom Instructables-Nutzer Alocke innerhalb von vier Monaten gebaut. Das beeindruckende am Automaten ist nicht das Spielfeld, sondern die unzähligen verästelten Bahnen, die die Kugel im Hintergrund von einem Loch zum nächsten befördern. [Instructables]

[Oliver Schwab / Eric Limer]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising