Space Ball: Ferngesteuerter Helikopter mit 360°-Überrollbügel

Space Ball

Das École polytechnique fédérale de Lausanne arbeitet seit längerem an einem Prototypen, nun kann der Normalverbraucher für etwa 60 Euro ebenfalls einen äußerst wiederstandsfähigen ferngesteuerten Helikopter mit 360°-Überrollbügel erwerben.

Die Rotoren des „Space Ball“ sind durch einem Überrollbügel mit etwa 20 Zentimetern Durchmesser geschützt. Die fliegende Kugel soll man darum bedenkenlos gegen Möbel, Wände oder sonstige Hindernisse fliegen lassen können. Dank integrierter Sensortechnik sorgen die Rotoren außerdem dafür, dass Space Ball sich nach einer Bruchlandung automatisch flugbereit zurechtrollt.

Das perfekte Spielzeug für Amateurpiloten also, die sich mit ihrem Helikopter genauso wie mit einem ferngesteuerten Auto austoben wollen. [Kyosho via Tech-On!]

[Oliver Schwab / Andrew Liszewski]

YouTube Preview Image
Tags :
  1. “Dank integrierter Sensortechnik sorgen die Rotoren außerdem dafür, dass Space Ball sich nach einer Bruchlandung automatisch flugbereit zurechtrollt.”
    …Ahhhhhja. Sensorik ;) Das Teil muss zwangsweise wieder in die “Abflugausrichtung” gehen… Siehe Schwerpunkt… Sensorik…. ;)

    Ansonsten aber eine prima Sache für Grobmotoriker und Stubenrowdys :D

  2. Sing Le China Thai Sushi bedeutet in China mehr als nur Nahrungsaufnahme. Mit einem China Lieferservice holen Sie sich nicht nur einfach Essen nach Hause oder ins Büro, sondern laden das bevölkerungsreichste und kulturell hoch interessante Land der Erde zu sich ein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising