Fibonacci-Folge als Wohnzimmer-Einrichtung

fibo1

Fibonacci-Folgen finden sich überall in der Natur und warum nicht auch in eurem Wohnzimmer? Der Fibonacci Schrank sieht außerdem noch sehr hübsch aus. Für Mathefreunde ist das Möbelstück natürlich ganz besonders witzig.

Das Designstudio des Fibonacci-Möbels heißt passenderweise Utopia. Die Flächen der einzelnen Schubladenfronten passen genau auf die berühmte Fibonacci-Folge. Die Schubladenvorderteile messen
50, 80, 130, 210, 340 und 550 Quadratmillimeter.

Der Schrank wird zwar über die Utopia-Website angeboten, doch der Preis fehlt. Vermutlich ist das Möbel nicht ganz billig. Dennoch – ein sehr schönes Konzept, das wir gerne auch noch in anderen Einrichtungsgegenständen sehen würden.

Wer sich wundert, was eine Fibonacci-Folge ist: Das ist eine Zahlenreihe die sich durch die Addition ihrer vorherigen Zahlen ergibt. Begonnen wird bei 0. Dann 1. Die nächste Zahl ist also 0+1=1. Die darauf folgende ist 1+1=2. Danach kommt 2+3=5. Wer sich genauer damit auseinander setzen will: Wikipedia.

Alternativ und deutlich unterhaltsamer ist das unten eingebundene Video. [Eric Limer / Andreas Donath]

[Via Utopia, Designboom]

YouTube Preview Image
Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising