Es wird Zeit für Airplay auf einem anderen McIntosh

Mcintosh

Die kabellose Übertragung von Musik ist vielleicht noch nicht allgegenwärtig, aber es ist ein unbestreitbarer Trend. Sogar die altehrwürdigen HiFi-Firmen nehmen sich der Sache mittlerweile an - zum Beispiel McIntosh. Die Firma hat einen Airplay-Lautsprecher auf den Markt gebracht.

Der McIntosh McAire ist nicht gerade typisch für einen AirPlay-Lautsprecher. Das System wiegt rund 15 kg und enthält zwei 4-Zoll-Tieftöner, 2 Miteltöner mit 2 Zoll Durchmesser und zwei 3/4 Zoll Hochtöner. Für die 3.000 US-Dollar, die der Hersteller dafür haben will, sollte die Tonqualität gut sein. [Mario Aguilar / Andreas Donath]

[Via Mcintosh, Uncrate]

Tags :
  1. *räusper* fachlich richtig muss es “kabellose Übertragung” heißen anstatt “schnurlose Übertragung da eine schnurlose Übertragung eine Schnur bedingen würde – die jedoch selten in Schnüren zu finden ist. *hust*

  2. Ja, ja, man sollte manchmal seinen eigenen Text lesen bevor man weiter drückt. Es muss natürlich richtig heißen “… da eine schnurlose Übertragung ein KABEL bedingen würde – die jedoch …” Der Autor hat das aber inzwischen (heimlich) geändert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising