Urlaubsfotos von Vic Gundotra bestätigen 10 Zoll Nexus Tablet

original

Mittlerweile dürfte zwar schon weitestgehend bekannt sein, was uns das Google Event am kommenden Montag bescheren wird: Allem voran das von Samsung gefertigte Nexus 10 Tablet wurde durch Fotos einer Schnellstart-Anleitung eigentlich schon bestätigt - letzte Zweifel könnten durch Vic Gundotra auf Google+ veröffentlichte Urlaubsfotos aus dem Weg räumen.

Möchte man den zu den 3,1 Megapixel großen Fotos gehörenden Metadaten Glauben schenken, entstanden die Bilder nämlich tatsächlich durch ein Nexus 10 Tablet. Obgleich man Googles Vice President of Engineering nur bedingt Manipulationen unterstellen möchte sollte diese Möglichkeit dennoch nicht ausgeschlossen werden: Die Bilder weisen teils unnatürlich intensive Farben und Effekte auf, die ebenso auf eine nachträgliche Bearbeitung hindeuten könnten, wie die Tatsache, dass außer dem Geräte-Typ gänzlich alle Metadaten entfernt wurden.

Während die Natürlichkeit der Bilder also mindestens bezweifelt werden darf, kann hingegen zweifelsfrei folgendes festgehalten werden: Wer Ästhetik schätzt, sollte das Fotografieren mit Tablets vermeiden. Und: Am Montag wissen wir mehr. [Eric Limer / Johannes Geissler]

[Android Central via Engadget]

Geek-Test: Wie fit bist du in Sachen Tablets? Teste dein Wissen – mit 12 Fragen auf ITespresso.de.

Tags :

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising